Shopping

 

Nicht nur in Sachen Kultur hat Barcelona etwas zu bieten: In der Mittelmeerstadt befindet sich eines der größten Angebote an Einkaufsmöglichkeiten - egal was man sucht: Von flippiger Kleidung, Mitbringseln aus der Region oder Designer-Produkten in allen Sparten reicht das Repertoire. Wo es was und wie gibt - hier eine Auswahl der Shopping -Möglichkeiten, die Sie in Barcelona erwarten.

Aufgrund der Vielfalt und der Sonderbarkeit Barcelonas ist die Hauptstadt Katalaoniens auf zu einem der beliebtesten Ziele für Städtereisen weltweit geworden.

 

Märkte

 

La Boqueria

International bekannt ist Barcelonas größter und zugleich spektakulärster Markt. Schon bereits seit 1217 wird dieser Platz in der Nähe der Ramblas für den Verkauf von Produkten genutzt. Frischfleisch, Gemüse, Obst und anderen Leckereien laden Touristen ein, aber auch Einheimische, die den Markt wegen seiner Frische und des breiten Angebots schätzen. Mit einer atemberaubenden Mischung aus Farben, Gerüchen und Delikatessen bietet der größte Markt Spaniens das variantenreichste Lebensmittelangebot. Idealerweise lassen sich dort in malerischer Atmosphäre auch Tapas und sonstige Tellergerichte genießen.

Adresse: La Rambla, 100.
Öffnungszeiten: Mo-Sa 8-20 Uhr

 

Mercadillo de la Plaça de Sant Josep

Ein sehr kleiner Markt mit katalanischen Künstlern. Die Künstler (gewöhnlich nicht mehr als 15) stehen dort mit ihren Staffeleien zu Füßen einer Kirche und decken verschiedene Medien und Stilrichtungen ab: von Wasserfarben bis hin zu Ölfarben. Falls Sie Lust haben, Ihr Spanisch auszuprobieren, sind die Künstler gerne für ein Gespräch zu haben.

Adresse: Plaça de Sant Josep Oriol

Öffnungszeiten: jedes Wochenende

 

Mercat Dels Encants

Der Mercat de las Encants ist einer der größten und beliebtesten Flohmärkte von Barcelona. Das hat seinen Grund: Nahezu alles wird hier angeboten! Neben Comics finden Sie auch Elektrogeräte, Kosmetikartikeln und Antiquitäten. Für Atmosphäre sorgen Händler, die ihre Waren auf Tüchern auf dem Boden ausbreiten, so dass richtig ins Stöbern kommen. Samstags ist der geschäftigste Tag. Wenn Sie nur ein gelegentlicher Besucher sind, sollten Sie diesen Termin meiden. Falls man auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, empfiehlt es sich, so früh wie möglich hinzugehen oder um 12:00, wenn alle unverkauften Waren zu günstigeren Preisen angeboten werden. Die Möbel in der großen Halle an einer Seite des Marktes sind einen Blick wert. Handeln wird von Ihnen erwartet!

Adresse: Plaça de les Glories Catalanes, C. Dos de Maig, 186
Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr und Sa ab 8:30

 

Supermärkte

 

Laie - Llibreria Café

Der Bücherladen legt seinen Schwerpunkt auf internationale Kunstbücher, davon eine riesige Auswahl über Barcelona. Vor oder nach dem Stöbern zwischen den Büchern lohnt sich ein Besuch im Café Laie über dem Laden.

Adresse: C/ Pau Claris, 85.

 

Mercadona

Ein breites Sortiment an spanischen sowie internationalen Produkten bietet dieser klassische spanische Supermarkt in der Nähe der U-Bahn Station Sants.

Adresse: Avenida Roma 22-30

 

Cabrabo

Mit dem Ruf als sehr gut sortierter Supermarkt startet Cabrabo in Barcelona ins Rennen der Supermärkte. Die Preise sind zwar etwas höher, aber dafür bekommt man hier auch gute Qualität. Die meisten Filialen sind mit Bäckereien ausgestattet, frisches Obst gehört zur Tagesordnung.

Adresse: Descartes 26

 

Kaufhäuser

 

L'Illa

 

Internationale Boutiquen, große Ladenketten und etliche Bars, Cafés und Restaurants erwarten die Besucher des Einkaufszentrums L'Illa Diagonal. In einem der teuersten Stadtviertel von Barcelona gelegen, kann das Center mit einem eigenen öffentlichen Park aufwarten und bietet eine Chance, einen anderen Teil der Stadtkennen zu lernen, der weniger von Touristen angesteuert wird. Zwar liegt es nicht direkt im Zentrum von Barcelona, dennoch ist es sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Adresse: Avenida Diagonal, 545

 

Vinçon

Das kleine Einkaufszentrum ist ein wahres Mekka für Freunde von Designer-Produkten. Eine große Auswahl von Haushaltsgeräten und Innendekoration befindet sich im Erdgeschoss der Mall. Hochwertige Möbel werden im ersten Stock ausgestellt und zum Verkauf angeboten.

Adresse: Passeig de Gracia, 96.

 

El Triangle

Mitten im Stadtzentrum von Barcelona gelegen, reicht das Angebot des Kaufhauses von Schmuck- und Modegeschäften, Parfümerien und Möbelgeschäften bis hin zum Buchladen. Die dreieckig angelegte Einkaufsmeile ist gerade wegen der Lage an den Ramblas sehr beliebt

Adresse: Pl. Catalunya

 

Boutiquen

 

Antonio Miro

Auf der Suche nach Damen- und Herrenbekleidung bietet sich ein Besuch in diesem Laden an. Die Boutique wirbt mit ständig wechselnder Mode.

Adresse: Consell de Cent, 349-351.

 

Adolfo Dominguez

Qualität muss nicht immer teuer sein. Besonders bei Herrenbekleidung zeichnet sich durch hochwertiges Qualitätsdesign zu erschwinglichen Preisen aus.

Adresse: Passeig de Gracia 32, Passeig de Gracia 89, Ferràn 4

 

Loewe

Der "Manzana de la discordia" beherbergt ein Geschäft, was sich auf Koffer, Handtaschen und Accessoires spezialisiert hat. In Barcelona hat Loewe einen sehr guten Ruf.

Adresse: Passeig de Gracia, 35.

 

Bershka

Ein wahres Einkaufsparadies für junge Frauen befindet sich in der Avenida Portal d'Angel. Das Geschäft gehört zu eine der beliebtesten Marken Spaniens in der Altersgruppe 15-29 Jahren und besticht mit seinen sehr günstigen Preisen. Der Tipp in Barcelona! Für einen besonderes entspannten Einkauf sorgen die Bänke, die im Eingangsbereich aufgestellt wurden, wo mein seinen Liebsten absetzen kann, bevor es zurück ins Ferienhaus am Meer geht.

Adresse: Av. Portal d´Angel

 

 

 

Spanisch lernen

Lernen sie vor Ort Spanisch zu sprechen, indem Sie einen Sprachaufenthalt in einem spanischsprachigen Land unternehmen.