Reisetipps

 

Barcelona ist inzwischen eine Weltmetropole wie London und Paris und ist jährlich Gastgeber von Abermillionen Besuchern, die die Ramblas entlang spazieren oder die vielen architektonischen und kulturellen Highlights Barcelonas besuchen wollen. Obwohl die Stadt sehr international ist und die vielen Besucher und Bewohner aus anderen Ländern auf die ursprüngliche Lebensweise in Barcelona eingewirkt haben, gibt es immer noch die verschiedensten Eigenarten und Charakteristika Barcelonas und seiner Einwohnern, die sich eher als Katalanen sehen und weniger als Spanier.

 

Auf den folgenden Seiten haben wir zum einen Informationen zu kulturellen Gegebenheiten in Barcelona gesammelt, die ein erstes Bild von Barcelona formen. Dabei dreht es sich um die in Barcelona gesprochene Sprache, die Küche und vieles mehr. Da das Bild einer ausländischen Stadt oft durch Einfluss von Medien geprägt ist, gibt es auch eine Rubrik zum Thema "Fettnäpfchen". Hier sind im Fokus verschiedenste kulturelle Bereiche, die man als Besucher mit Vorsicht angehen sollte. Sicherlich sind die Informationen über die Umgangsformen nicht komplett und kratzen nur an der Oberfläche der katalanischen Kultur, aber sie dienen dennoch als Anhaltspunkt und Sensibilisierung im Hinblick auf eine Reise nach Barcelona.

 

Für alle Freunde der mehr oder minder wichtigen Informationen haben wir auch ein wenig recherchiert. So können Sie auf den folgenden Seiten auch Etwas zu Sport in Barcelona, insbesondere zu dem alles überragenden F.C. Barcelona und Filmen, die in Barcelona gedreht wurden, finden. Dazu haben wir noch interessante und lustige Anekdoten recherchiert, die sich rund um Barcelona angesammelt haben.

 

Zuletzt haben wir noch die Kontaktdaten der deutschen Botschaften und Konsulate in und um Barcelona herum gesammelt, sodass Sie stets wissen, an wen Sie sich wenden können, wenn im Urlaub in Barcelona etwas schief läuft. Was natürlich niemand hofft. Von daher wünschen wir eine schöne Reise!

 

 

 

Leben in Spanien

Der Reise- und Kulturbuchautor Andreas Drouve erzählt auf interessante und kritische Weise wöchentlich von seinem Leben in Spanien.

Spanisch lernen

Lernen sie vor Ort Spanisch zu sprechen, indem Sie einen Sprachaufenthalt in einem spanischsprachigen Land unternehmen.